Oberflächenkontrolle & Robotersteuerung

Durch hohe Verarbeitungsraten gewinnt die Oberflächenkontrolle durch Kamerasysteme immer mehr an Interesse aus verschiedensten Anwendungsbereichen. Bauteile Produktions-, Verpackungs-, Konsumgüter- und weitere Industrien verwenden bereits vollautomatisierte Qualitätskontrollsysteme.

 

Mit bis zu über 90% schnelleren Verarbeitungszeiten zählt die Bildverarbeitung für Qualitätskontrollen aktuell zu den schnellsten und effektivsten Lösungen.

 

 

Anwendungsbereiche:

 

  • Automobilindustrie
  • Lebensmittel und Getränke
  • Pharmaprodukte
  • Edelmetall Verarbeitung
  • Verpackungsindustrie
  • etc.

Ein weiteres Bauteil in der Automation ist die Robotertechnik, durch die präzise Arbeit an Produkten oder Bauteilen wird hier der Zeitfaktor erneut extrem verringert.

 

Die OES bietet auch in diesem Bereich eine ausführliche Planung und Programmierung an. Natürlich kann auch eine Zusammenarbeit der Oberflächenkontrolle und Robotertechnik in Anspruch genommen werden.

 

So können zum Beispiel ganze Produktionsstraßen neu aufgebaut und Automatisiert werden.

 

 

Vorteile:

 

  • Geringe Fehleranfälligkeit
  • Schnelles- und präzises Arbeiten
  • Geringer Zeitaufwand beim anlernen neuer Arbeitsschritte
  • etc.
Objekt Energie Service